Innovativ planen, sozial bauen: Nachhaltig orientierte Lebensräume schaffen.

Immobilieninvestition neu gedacht.
Und gemacht.

Wie unsere Projekte sind auch die Investitionsmöglichkeiten nachhaltig orientiert. Mit AUVIDIS Token fördern Sie eine erfolgreiche Entwicklung und können sich einer nachhaltigen Anlage sicher sein.

Rectangle

Nachbarschaftlich

Urbaner Wohnraum ist wertvoll wie nie. Trotz aller Herausforderungen können wir es schaffen, soziale Diversität und die lebendige Vielfalt in unseren Städten zu erhalten.

Wir leben in einer Zeit, in der Wohnraum in Ballungsräumen immer knapper und teurer wird. Dem Gentrifizierungs-Trend wollen wir entgegenwirken und moderne Wohnqualität zurück in die breite Mitte der Gesellschaft bringen: Mit zeitgemäßen Lebensräumen, die sich jeder leisten kann. Dazu gehört Raum zur individuellen Entfaltung und für ein soziales Miteinander.

Eine zeitgemäße Architektur stellt den Menschen und sein Umfeld wieder in den Mittelpunkt der Planung. Dazu gehört die bestmögliche Ausnutzung des natürlichen Lichts, die Verwendung naturgesunder, nachhaltiger Materialien sowie eine schrankenlose Mobilität für alle Bewohner. Auch die Freianlagen sollen den urbanen Bewegungsraum organisch ergänzen und bereichern.

Der einfache Zugang zu einem attraktiven urbanen Leistungsangebot bildet die Basis für ein optimistisches Lebensgefühl. Das moderne Zuhause wird durch die lebenswerte Nachbarschaft ergänzt: mit guter Anbindung an den ÖPNV und schnellen Wege ins Grüne oder zur Nahversorgung im Quartier.

Rectangle

Nachhaltig

Bei jedem neuen Wohnungsprojekt, aber auch bei unseren Bestandsobjekten haben wir das komplexe Ökosystem im Blick. AUVIDIS macht sich stark für eine gesunde Klimabilanz.

Mit unserer effizienten Flächennutzung sind wir dem freifinanzierten Wohnungsbau klimatechnisch weit voraus. Bereits in der Planungsphase schöpfen wir sämtliche baulichen und innovativen technischen Möglichkeiten aus, um die Gesamtemissionen über den Lebenszyklus der Immobilie zu minimieren.

Um ökologisch nachhaltiger zu bauen, reduzieren wir die sogenannte graue Energie beim Bau eines Hauses. Diese macht über den Lebenszyklus gerechnet ca. 50% der Gesamtenergie aus. Dank innovativer Baustoffe, zum Beispiel der Nutzung von Recycling-Beton, Leichtbau oder wärmeabsorbierenden Materialien können wir die graue Energie deutlich grüner machen – sogar bei der Sanierung von Bestandsobjekten.
Rectangle

Effizient

Vernetzt über digitale Planungstools. Prozessorientiert durch Lean Organization. So garantieren wir eine ressourcenschonende, zeiteffiziente Projektumsetzung.

Der Einsatz modellbasierter Planungsmethodik (BIM) in der Projektentwicklung hilft, Planungsfehler und kostentreibende Nachträge zu vermeiden. Alle Planungsbeteiligten werden in das Gebäudemodell eingebunden: Das sorgt für effiziente Planungs- und Abstimmungsprozesse – mit hoher inhaltlicher Qualität.

Moderne Fertigungsmethoden ermöglichen die Vorfertigung von Baueelementen in hoher Qualität. Diese industriell vorgefertigten Bauteile reduzieren nicht nur Bauzeiten. Die Baumaßnahmen können dank niedriger Personalintensität insgesamt produktiver und kosteneffizienter abgewickelt werden.

Unsere Idee der seriellen Sanierung folgt dem „Energiesprong“-Prinzip: Durch die Vorfertigung von Sanierungselementen – wie zum Beispiel Fassadensystemen oder TGA-Komponenten, erfahren Bestandsgebäude ein „energetisches Update“.

Durch die konsequente Nutzung einer digitalen Infrastruktur können wir immer mehr Prozesse digitalisieren und viele Arbeitssschritte automatisieren. Wir konzentrieren uns dabei auf unsere unternehmerischen Kernprozesse und nutzen Outsourcing zur Verbesserung unserer Kostenbasis. Das Ergebnis: Eine sehr wettbewerbsfähige Kostenstruktur in der Bewirtschaftung.

Rectangle

Rentabel

Fördern Sie die Zukunft des Wohnens: Sustainable & Social Housing. Als Projektentwickler und Bestandshalter bietet AUVIDIS ertragreiche Investitionsmöglichkeiten für institutionelle und private Anleger.

Nachhaltigkeit zahlt sich aus: Helfen Sie mit, Klimaziele zu erreichen. Mit Ihrer Investition in den geförderten Wohnungsbau tragen Sie dazu bei, umwelt- und gesellschaftspolitische Ziele zu erreichen. Ganz im Sinne des Sustainable Finance Action Plan der Europäischen Union.

Mit Ihrem Investment profitieren Sie von einem transparenten Anlagemodell mit geringem Risiko und hoher gesellschaftlicher Relevanz. Fragen Sie uns auch nach unseren innovativen Beteiligungsformen im Bereich digitaler Assets (Tokenisierung von Vermögenswerten), welche wir mit unserem Partner, der Tradias GmbH, strukturieren.

1/ 0
aller Mieter

haben theoretisch Anspruch auf öffentlich geförderten Wohnungsbau.

0 %
Effizienzpotenzial

Ca. 63% der Wohngebäude in Deutschland wurden vor Inkrafttreten der ersten Wärmeschutzverordnung im Jahr 1977 errichtet, sie bieten die höchsten Effizienzpotenziale.

0 %
Gebäudesanierungsrate

Auf mindestens 2% muss sich die jährliche Gebäudesanierungsrate verdoppeln,
damit der „CO2-Reduktionspfad“ erfolgreich umgesetzt werden kann.

2/ 0
Weniger Treibhausgase

Zur Erreichung der Klimaziele müssen die Treibhausgasemissionen im Gebäudesektor bis 2030 im Vergleich zu 1990 um rund ⅔ sinken.

quot-mark

Unser Beitrag für die Stadtgesellschaft: Moderner Wohnungsbau, gefördert und nachhaltig, als Nukleus lebendiger Quartiere.​

Frank Preuss, Vorstand